Quercup Safenwil 29.09.2012

Bei trübem, regnerischem Herbstwetter fand in Safenwil der 2. Lauf des Quercup`s statt. Auch die auf den Nachmittag versprochenen Aufhellungen trafen nicht wirklich zu, es regnete den ganzen Nachmittag wie aus Kübeln. Dementsprechend war dann auch der Zustand der Rennstrecke. So wurde die technisch einfache Strecke, an gewissen stellen ziemlich rutschig und kräfteraubend.

Unsere Jungs schlugen sich aber sehr gut, und das Wetter machte ihnen nicht viel aus. Dominic kam hinter dem Seriensieger Jan Eichenberger als guter 2. Ins Ziel. Marvin konnte nicht ganz an das gute Resultat von Gansingen anknüpfen, kam jedoch trotzdem souverän als 2. Schötzer ins Ziel. Ein Platz vor Andreas Mehr auf Platz 7. und Nicola Linggi auf Platz 8. Welcher als erster der Schüler B ins Ziel kam.

Nächsten Samstag geht es in Schwarzhäusern weiter bei hoffentlich besserem Wetter!

 

 

Ivan Häberli

Aktuell:

Winterprogramm 16/17 ->

 

Jahresprogramme 2017 ->

 

Schneetag 5.3.17 ->

 

Schnupperkurs Rennbahn Grenchen 8.4.17 ->

 

Bikeferien Gardasee ->

 

neuste Berichte:

Clubausflug 2016 ->

 

Swissbike Cup Muttenz ->

 

Argovia Cup Langendorf ->

 

Argovia Cup Hägglingen ->