Fahrtechnikkurs 2 18.04.2015

Aufbauend auf den Fahrtechnikkurs 1 nahmen 10 Teilnehmer am  2. Fahrtechnikkurs teil. Dabei festigten wir einige Techniken für das Bergauf-, Bergabfahren und Überspringen von hohen Hindernissen und Steilstufen. Wir lernten das Vorderrad-Versetzen in engen Serpentinen beim Berghochfahren und übten das Hinterrad-Versetzen beim Spitzkehren-Fahren bergab. Mit der richtigen Gewichtsverlagerung, der optimalen Linienwahl, der punktgenauen Führung des Bikes können wir nun auch schwierige Passagen meistern.


Obwohl das Wetter sich diesmal nicht von der schönsten Seite zeigte, hatten wir erneut einen tollen Nachmittag mit Lukas. Wir nehmen viele Tipps und Tricks mit, welche einige von uns schon bald in der Bikewoche in Plaus anwenden und weiter verfestigen können.


Matthias Erni

Aktuell:

Winterprogramm 16/17 ->

 

Jahresprogramme 2017 ->

 

Schneetag 5.3.17 ->

 

Schnupperkurs Rennbahn Grenchen 8.4.17 ->

 

Bikeferien Gardasee ->

 

neuste Berichte:

Clubausflug 2016 ->

 

Swissbike Cup Muttenz ->

 

Argovia Cup Langendorf ->

 

Argovia Cup Hägglingen ->