Argovia-Cup Seon 18.05.2014

Bereits um 06.45 Uhr machten wir uns am Sonntag den 18.05.2014 auf den Weg nach Seon. Kurz nach Ankunft begaben sich alle auf Streckenbesichtigung und schon um 09.00 Uhr musste die Kategorie Hard an den Start. Um 10:00 Uhr folgte der Start der Kategorie Mega. Am ganzen Tag war sehr schönes Wetter. Am Mittag wurde es sogar richtig heiss. Die Strecke war in einem sehr guten Zustand und es gab keine Unfälle. Leider hatten aber nicht alles das Glück das Rennen fertig zu fahren, denn Lukas Bernet holte sich während des Rennens eine „Platte“. Sonst lief es allen mehr oder weniger wie gewünscht und wir hatten viel Spass zusammen.

 

Kategorie Mega

Nicola Linggi 17 / 33

Reto Heimgartner 26 / 33

Fabio Bossart 27 / 33

Svenja Kühn ?? / ??

 

 

Kategorie Hard

Dominic Kunz 16 / 33

Ronny Bossart 21 / 33

Marvin Setz 23 / 33

Jan Koch 30 / 30

Till Brechbühl 33 / 33

 

 

Ronny Bossart

 

Aktuell:

Jahresprogramme 2017->

 

Kidsweekend Auffahrt 26.5-28.5 ->

 

neuste Berichte:

PROFFIX Swiss Bike Cup Solothurn ->

Schnupperkurs 2017 ->

 

PROFFIX Swiss Bike Cup Monte Tamaro TI ->

 

Schnupperkurs Rennbahn Grenchen ->

 

Wintertrainingsabschluss Roggwil ->

 

Hallentraining 16/17 ->

 

Winter Techniktraining ->

 

Parcourunterhalt 2017 ->