Swiss Bike Cup 2016 Basel (BL)

Am letzten Wochenende wurde der Swissbikecup, wie schon in den letzten Jahren im Stadion Schänzli in Muttenz beendet. Für diesen Anlass wurde die grösste Bikearena Europas erstellt. Es wurde auch neben dem Bikerennen einiges an Spektakel geboten. So gab es eine grosse Ausstellung zu bestaunen,  sowie wurden dem Zuschauer auf einem Dirtjump sowie Pumptrack verschiedene Showeinlagen geboten.

Die Temperaturen waren hoch und es war wahrscheinlich das heisseste Rennen dieser Saison. Einige unserer Athleten wurden leider von der Pannen-hexe verfolgt. So riss Reto die Kette und er musste das Rennen vorzeitig beenden. Fabio hatte Schaltprobleme, weil ihm ein Mitstreiter in den Wechsler gefahren war. Und auch Dominic musste das Rennen wegen eines Plattfusses beenden. Erfreulicher lief das Rennen Marvin. Er konnte seine aufsteigende Kurve eindrücklich bestätigen. Der Trainingsplan scheint anzusprechen. 

 

Kategorie Hard  
Fabio Bossart 60/72
Reto Heimgartner DNF
   
Kategorie Fun Herren  
Andreas Mehr 20/25
   
Kategorie Cross  
Ramon Heimgartner 22/30
   
Kategorie Junioren  
Marvin Setz 32/40
Dominic Kunz DNF

Ein grosses Dankeschön geht an die Betreuer, welche keinen Aufwand scheuten, sowie eine Gratulation an alle Rennfahrer.

 

 

Beni

Aktuell:

Winterprogramm 16/17 ->

 

Jahresprogramme 2017 ->

 

Wintertrainingabschluss

28.3 17 ->

 

Schnupperkurs Rennbahn Grenchen 8.4.17 ->

 

Napfrundfahrt 15.4.17 ->

 

Bikeferien Gardasee ->

 

neuste Berichte:

Clubausflug 2016 ->

 

Swissbike Cup Muttenz ->

 

Argovia Cup Langendorf ->

 

Argovia Cup Hägglingen ->