Langlaufweekend 03. - 04.01.2015

Lange haben wir diesen Winter auf den Schnee gewartet. Schon glaubte man das Langlauf-Weekend findet dieses Jahr nicht statt. Jedoch kam der Wintereinbruch pünktlich auf die Neujahrsferien und bescherte uns ein paar weisse Tage. Leider schlug das Wetter genau auf das geplante Wochenende um. So reisten wir mit gemischten Gefühlen ins Langis, wo uns noch der blaue Himmel in Empfang nahm.

Im Hotel Langis, welches genau an der Loipe liegt, bezogen wir unser Nachtlager und mieteten die erforderliche Ausrüstung bei Glanzmann Sport.

Gut ausgerüstet und voller Tatendrang wagten wir uns um 11.00 Uhr ein erstes Mal auf die LL-Ski‘s. Nach kurzem angewöhnen an die neue ‚‚Materie‘‘ war es auch schon Zeit fürs Mittagessen. Am Nachmittag verschlechterte sich das Wetter jedoch zunehmend und am Schluss kehrten wir bei strömendem Regen in die Unterkunft zurück.

Dort wurde die warme Dusche in vollen Zügen genossen. Danach vertrieben wir uns die Zeit bis zum Nachtessen mit einem gemütlichen Jass. Vor dem Nachtessen stiess dann auch noch Michèle zu uns, welche vorher noch arbeiten musste. Nach dem feinen Nachtessen und einem letzten Jass, legten sich alle müde ins Bett. Na ja, es waren nicht alle gleich fest müde! Wie die zerstreuten Kissen am anderen Morgen zeigten!

Da es die ganze Nacht hindurch in Strömen regnete, waren wir am anderen Morgen gespannt, wie viel von der Loipe noch da sein würde. So erkundeten wir nach einem feinen Z‘Morgen die Loipe auf ein Neues. Bei strahlendem Winterwetter legten wir noch einige Kilometer zurück. Leider hatte die Loipe schon arg gelitten. So entstanden von dem heftigen Regen der letzten Nacht, an einigen Stellen richtige Seen und Bäche. Trotzdem konnten wir gut trainieren und hatten ein tolles Wochenende.

Mir jedenfalls hat es ziemlich Spass gemacht. Ein grosses Dankeschön auch an Peter welcher uns sicher und ‚‚schnell‘‘ aufs Langis und zurück gebracht hat!

 

Ivan Häberli


Aktuell:

Jahresprogramme 2017->

 

Kidsweekend Auffahrt 26.5-28.5 ->

 

neuste Berichte:

PROFFIX Swiss Bike Cup Solothurn ->

Schnupperkurs 2017 ->

 

PROFFIX Swiss Bike Cup Monte Tamaro TI ->

 

Schnupperkurs Rennbahn Grenchen ->

 

Wintertrainingsabschluss Roggwil ->

 

Hallentraining 16/17 ->

 

Winter Techniktraining ->

 

Parcourunterhalt 2017 ->