Argoviacup 29.5.16 Seon

Am letzten Sonntag fand das erste Rennen des Argoviacups in Seon statt. Das Rennen War geprägt vom nassen Wetter und so war die Strecke rutschig und schlammig. Trotz den Strapazen des  Bikeweekends konnten gute Leistungen gezeigt werden.

Ein grosses Dankeschön geht an die Betreuer, welche keinen Aufwand scheuten, sowie eine Gratulation an alle Rennfahrer.

Kategorie Junioren

 
 Dominic Kunz 10/18
Marvin Setz 16/18
   
Kategorie Fun Herren  
Andreas Mehr 24/32
Till Brechbühl 29/32
   
Kategorie Hard  
Fabio Bossart 20/24
Reto Heimgartner 21/24
Luca Stalder 23/24
   
Kategorie Mega  
Raphael Roth 25/25
Sa-Nguansuk Giena 7/7
   
Kategorie Rock  
Nando Marbach 18/26
   
Kategorie Cross  
Ramon Heimgartner 18/19

Aktuell:

Winterprogramm 16/17 ->

 

Jahresprogramme 2017 ->

 

Schneetag 5.3.17 ->

 

Schnupperkurs Rennbahn Grenchen 8.4.17 ->

 

Bikeferien Gardasee ->

 

neuste Berichte:

Clubausflug 2016 ->

 

Swissbike Cup Muttenz ->

 

Argovia Cup Langendorf ->

 

Argovia Cup Hägglingen ->