2-Tagestour ins Emmental 25./26.08.2012

Am Samstag den 25. August 2012 sind wir zur 2 – Tagestour Richtung Emmental gestartet. Mit 9 Teilnehmern und der Fahrerin mit dem Gepäck machten wir uns auf den Weg nach Rohrschachgraben. Unser erster Halt war im Rest. Linden bei Rosmarie, die uns mit selber gemachten Bratwürsten verwöhnte (keine gute Idee, Würste beim Velofahren zu essen).

 

Nach dem Mittagessen ging es weiter über den Chabisberg Richtung Affoltern im Emmental. Beim Kaffeehalt meinten zwei Teilnehmer es geht ja nicht mehr so weit und griffen zur Flasche und fingen an „Heida“ zu trinken. Der letzte Trail machte Ihnen dann doch zu schaffen, lag es am Heida Wein……….

 

Gut angekommen im Hotel Hirschen in Grünen, genehmigten wir uns zuerst ein kühles Bier, wo wir anschliessend unser Nachtlager bezogen und uns eine Dusche gönnten. Bei einem guten Nachtessen „Rahmschnitzel“ und einem Glas „Heida“ wurde es einen lustigen Abend. Dank Anita konnten wir sogar Mister Schweiz Wahlen schauen, auf ihrem neuen Handy……. Hanspeter hat uns noch im Gästebuch eingetragen, besser gesagt gezeichnet (siehe Foto / anklicken). 

 

Am Sonntag sind noch Vreni und Peter zum Morgenessen dazu gestossen. Zusammen ging‘s Richtung Lushütte und dann weiter aufs Ahorn wo wir das Mittagessen einnahmen. Unsere Fahrerin Kathrin wartet bereits vor Ort, hat die Reservierung im Restaurant vorgenommen. Besten Dank Kathrin. Nach dem Mittagessen und Fotoshooting ging es auf den Heimweg Richtung Schötz.

 

Gut gelaunt und Kerngesund sind wir wieder gut in Schötz angekommen. Herzlichen Dank an den Wettergott Petrus, für das Regen freie Wochenende, Kachelmann lag mit seiner Prognose völlig falsch…….

 

Peter Lütolf

Aktuell:

Jahresprogramme 2017->

 

Kidsweekend Auffahrt 26.5-28.5 ->

 

neuste Berichte:

PROFFIX Swiss Bike Cup Solothurn ->

Schnupperkurs 2017 ->

 

PROFFIX Swiss Bike Cup Monte Tamaro TI ->

 

Schnupperkurs Rennbahn Grenchen ->

 

Wintertrainingsabschluss Roggwil ->

 

Hallentraining 16/17 ->

 

Winter Techniktraining ->

 

Parcourunterhalt 2017 ->